Fragen und Antworten

Die häufigsten Fragen unserer Spender haben wir für Sie zusammengefasst und beantwortet. Sollten Sie weitere Fragen haben, so können Sie uns selbstverständlich gerne kontaktieren.

Wie lautet das Spendenkonto des CSB?

CSB-Spendenkonto
Empfänger: Charité/CSB
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 100 205 00
Konto: 32 20 201
IBAN: DE 09 1002 0500 0003 2202 01
BIC-/SWIFT-Code: BF SW DE 33 BER

Wichtig! Verwendungszweck: CSB

Bitte geben Sie im Verwendungszweck immer die Kennzeichnung »CSB« mit an, so wird Ihre Spende eindeutig dem CSB zugeordnet. Wenn Sie ein bestimmtes Projekt fördern möchten, dann vermerken Sie dies bitte zusätzlich im Verwendungszweck.

Welche Arbeit unterstütze ich mit meiner Spende?

Alle Spenden fließen ohne Abzug ausschließlich in die Schlaganfallforschung und Nachwuchsförderung des CSBs und unterstützen Betroffene. Das CSB forscht und arbeitet auf höchstem Niveau mit dem Ziel, die Zahl der Todesfälle und den Behinderungsgrad bei Schlaganfallpatienten zu verringern. Jedes Forschungsprojekt ist wichtig und kann entscheidend dazu beitragen (Überblick zu ausgewählten Forschungsprojekten).

Das CSB hält auch Angebote für Schlaganfallpatienten bereit, die nicht oder nur zum Teil von den gesetzlichen Krankenkassen finanziert werden. Beispielhaft zu nennen sind die zentrale Beratungsstelle für Patienten und Angehörige (der Servicepunkt Schlaganfall) oder das Stroke-Einsatz-Mobil (STEMO). Und nicht zuletzt hat sich das CSB die Förderung von jungen, exzellenten Wissenschaftlern auf die Fahnen geschrieben, damit auch in Zukunft, wichtige Fortschritte in der Schlaganfallforschung und Verbesserungen für die Betroffenen erzielt werden können.

Bekomme ich eine Spendenquittung?

Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig. Für Spenden unter 200 Euro können Sie einfach Ihren Kontoauszug beim Finanzamt einreichen. Ab einer Spende von 200 Euro erhalten Sie von uns zu Beginn des Folgejahres automatisch eine Zuwendungsbescheinigung für das Finanzamt. Leider fehlen uns oft ausreichende Daten. Bitte geben Sie daher auf Ihrem Überweisungsträger unter Verwendungszweck: »CSB« zusätzlich Ihren Namen und Ihre Anschrift vollständig und gut lesbar an. Falls Sie weitere Fragen dazu haben, schicken Sie uns gerne eine Anfrage.

Ist meine Onlinespende sicher?

Ja, Ihre Daten werden zu Ihrer größtmöglichen Sicherheit über eine Secure-Server-Verbindung (SSL), dessen Standards im Internet allgemein anerkannt sind, übertragen. Dadurch werden Ihre persönlichen Daten wie beispielsweise Ihre Bankverbindung verschlüsselt und sind gegen Fremdangriffe geschützt.

Ich möchte gerne für einen bestimmten Verwendungszweck spenden. Wie kann ich das tun?

Vermerken Sie auf dem Überweisungsträger oder dem Onlineformular unter »Verwendungszweck« zusätzlich zu der Kennzeichnung »CSB« das von Ihnen bevorzugte Forschungsgebiet bzw. Förderprojekt des CSBs. Wenn Sie nicht genau wissen, welches Gebiet Sie mit Ihrer Spende unterstützen möchten, beraten wir Sie gerne über geeignete Verwendungszwecke.

Warum sind allgemeine Spenden hilfreicher für das CSB als zweckgebundene Spenden?

Allgemeine Spenden ohne Zweckbindung ermöglichen uns, dort helfen zu können, wo der Bedarf am größten ist. So können Engpässe bei wichtigen Projekten (wie z.B. ganz aktuell: bei unserem Stemo-Projekt) überbrückt werden. Brauchen zum Beispiel unsere Wissenschaftler zusätzliche Mittel, um kurzfristig weiterführenden, aussichtsreichen Fragestellungen nachzugehen, können wir mit Ihrer Spende helfen.

Sie haben Anregungen und Tipps?

Wir freuen uns über Rückmeldungen zu unserer Arbeit. Jeder Hinweis unserer Freunde, Unterstützer und Förderer ist uns gleich wichtig. Sie erreichen uns unter:

Kontakt
Daniel Heppe, B.A.
daniel.heppe(at)charite.de
Tel. +49 30 450 560 625
Fax +49 30 450 560 952

Zurück zur Übersicht
Logo Charité Berlin Logo Centrum für Schlaganfallforschung Berlin
© 2018 CSB | TYPO3 Website von Kombinat Berlin